Bevorstehende Nachrichten 03.07.2012

                      Nachdem der Euro am Freitag als eine direkte Folge von der europäischen Gipfelentscheidungen gestärkt war, hat der Dollar heute einige der Verluste zurückgewonnen, obwohl der ISM-Index für das Verarbeitende Gewerbe PMI niedriger war: Aktuell– 49,7, erwartetet – 52,1.

         Das EUR/USD Paar schwebt jetzt bei der 38,2 Fibonacci Höhe und zeigt einige Ablehnungen vom 200 SMA, und es ist möglich mehr Aufwärtsbewegung zu sehen, während die New York Handelszeit seinem Ende zugeht.

 

forex chart

 

          Keine wichtigen Nachrichten sind während der asiatischen Sitzung fällig freigegeben zu werden, somit erwarten wir nicht viele Bewegung in jener Handelssitzung, außer wenn einige unerwartete Ereignisse stattfinden.

           Morgen früh wird die Reserve Bank von Australien den Leitzins (vorherig – 3,50 % erwartet – 3,50 %) und die Aussage zum Zinsentscheid freigeben. Bis zum Dezember 2007 wurde die Aussage zum Zinsentscheid nur freigegeben, wenn die Rate geändert wurde, aber seitdem wird diese ausgegeben, selbst wenn der Leitzins der gleiche bleibt. Nachdem keine Änderung des Leitzinses erwartet wird, erwarten wir auch keine starken Bewegungen bei seiner Bekanntgabe.

           Auch müssen wir ein Auge auf der GBP Konstruktions-PMI behalten, von dem erwartet wird, dass er etwas unter dem vorherigen sein wird. 9,30 GMT ist die Zeit, wo der Index freigegeben wird, und zur gleichen Zeit wird auch die „Nettoleihung an Individuen“. bekanntgegeben. Aber die Auswirkung der Nettoleihung auf die Märkte ist begrenzt.

Später in der Woche, wird die ECB den Mindestbietungssatz freigeben. Wenn die erwartete Änderung gemacht wird, dann werden wir einen wilden Tag erleben, denn noch andere wichtige Nachrichten werden freigegeben.

Schreibe einen Kommentar